Textfeld:

Schlaflabor Spaichingen

Atmen und Leben

Startseite

Was ist Schlafapnoe?

 

In Deutschland leiden ca. 8 Millionen Menschen an Schlafstörungen mit nicht erholsamem Schlaf.

Unter den vielfältigen Ursachen für diese Beschwerden tritt sehr oft das nächtliche, laute und unregelmäßige Schnarchen mit wiederkehrenden Atemstillständen – die Schlafapnoe - auf.

Die Schlafapnoe und andere schlafbezogene Atmungsstörungen bilden den Schwerpunkt unseres internistisch - neurologischen Schlaflabors.

Bei der Schlafapnoe  sind Kombinationen mit Übergewicht, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, als Folge- oder Begleiterkrankungen, häufig.

Die Betroffenen sind im Schlaf erheblichem Stress ausgesetzt. Der Körper ist durch den Sauerstoffmangel ständig im Alarmzustand und schüttet vermehrt Stresshormone aus. Der Schlaf wird leichter, irgendwann hat man kaum noch Tiefschlafphasen.

Bluthochdruck, ein hohes Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle sind die Folge. Beim nächtlichen Luftanhalten können sogar Nervenzellen absterben.

Viele Betroffene sind tagsüber sehr müde und haben Konzentrationsprobleme – wenn nicht der Partner Alarm schlägt, ist das oft der einzige Hinweis auf die Schlafstörung.

Männer und Übergewichtige sind überdurchschnittlich oft von Schlafapnoe betroffen. Doch auch Normalgewichtige und Frauen, vor allem nach den Wechseljahren, können unter den Aussetzern leiden, ja sogar Kinder. Erst wenn danach der Verdacht auf eine Behandlungsbedürftige Schlaf-Apnoe besteht wird ein Aufenthalt im Schlaflabor erforderlich. Dort wird die Erkrankung in der Regel mit einem kleinen Überdruckgerät behandelt, welches normale Raumluft verabreicht und hierdurch die ursächliche Enge im Rachenraum überwindet.

 

Das Schlaflabor Spaichingen bietet

Kurze Wartezeiten durch hohe Bettenkapazität.

Ein kompetentes Schlaflabor-Team.

Enge Kooperation mit Hausärzten, Fachärzten und dem Schlaflabor Singen

Nachbetreuung bei Masken- oder Geräteproblemen über unsere Maskensprechstunde im Schlaflabor (Montag - Donnerstag 15 - 18 Uhr)

Sie sind nur zum schlafen bei uns. Tagsüber können sie nachhause oder zur Arbeit gehen

Behandlung auch am Wochenende.

Bei Notfällen sofortige ärztliche Versorgung durch unseren Standort im Krankenhaus

Sehr kranke Patienten können auch stationär aufgenommen werden.

 

Dr. W. Schubert, Sibylle Mavec , Dr. J. Mayer

Das Schlaflabor Spaichingen

wird von der Lungenärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. Schubert & Dr. Mayer betrieben.  Die Untersuchungen finden in der Zeit von  abends 19:30 Uhr bis zum nächsten Morgen um 7 Uhr statt. (Sa.-So. ab 20.00 Uhr). In der Regel sind 2 – 3 Untersuchungsnächte erforderlich. Es handelt sich um ambulant erbrachte Leistungen, welche von den Krankenkassen erstattet werden. Eine übliche Überweisung vom Hausarzt oder Facharzt ist erforderlich.

So erreichen Sie uns:

Robert Koch Straße 31

78549 Spaichingen

Telefon: 07424 905 4107

Fax:       07424 905 4108

E-Mail: dr.mayer@sl-spaichingen.de

Die Sprechzeiten der Praxis in Tuttlingen:

 

Montag bis Freitag

 8 Uhr bis 12 Uhr

Montag bis Donnerstag

15 Uhr bis 18 Uhr

 

Und nach

Vereinbarung

 

Praxis-Link